1.DVP Folge 079

04.05.08, 11:57:59 von game30
Moderation: Hoobs
Spieleflirt: UEFA Euro 2008

Themen u.a.: Erfolg für Nintendo / Consol.at kommt nach Deutschland / Xbox 360 wird immer billiger

Download MP3 (41,9 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Raptor sagt:
    Bei der FIFA-Reihe habe ich immer das Gefühl, dass die Torschüsse gescriptet sind. Latten- und Pfostenschüsse werden scheinbar festgelegt um das Spiel spektakulärer wirken zu lassen.
    Bei PES schieße ich wirklich in die Torecke in der ich gezielt habe und denke nicht, dass mich das Spiel verarschen will.
    Die vielen Zwischensequenzen bei FIFA sind zwar Tv-reif, aber genau das mag ich gerade nicht bei den Tv-Übertragungen. Das ständige Jubeln der Fans wirkt aufgesetzt und im Stadion ist das meist nicht so, dass über volle 90 Minuten die Teams angefeuert werden.
    Abschließend kann ich nur schreiben. dass mich PES begeistert, weil jedes Tor einmalig ist und die Tore einen Wiedererkennungswert haben. Bei FIFA kommt es in jeder Partie vor, dass identische Tore fallen. Es sind meistens haargenau die gleichen Spielzüge und ich habe ständig ein Deja Vu.

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.